Alles hat seine Zeit…


Schon Kohelet hatte erkannt, dass es für alles, was unter dem Himmel geschieht, eine bestimmte Zeit gibt (vgl. Koh 3,1-22). So schrieb er, dass es eine Zeit des Werdens und eine Zeit des Vergehens, eine Zeit des Aufbauens und eine Zeit und des Abbrechens gibt. Abgesehen davon, dass Kohelet in…

Theologie-Masterarbeit in LaTeX


Für alle, die eine gewisse Herausforderung suchen (nebst dem Verfassen der eigentlichen Arbeit), jedoch unbedingt ein sauberes Layout mit tausenden von Einstellungs-Möglichkeiten, eine tolles Literaturverzeichnis und eine geniale Formatierung der Fussnoten wollen, die kommen an LaTeX nicht vorbei. Ich biete hier eine Vorlage extra für die wissenschaftlichen Gepflogenheiten in der…

Augustinus „De trinitate“


Hier kommt die dt.-lat. Version von Augustins "De trinitate". Die Texte sind korrigierte Online-Versionen, welche die Brepols-Version (lat. Version aus dem Jahre 1968, von W. J. Mountain) bzw. die BKV-Übersetzung von M. Schmaus (dt. Version aus dem Jahre 1958, BKV Reihe 2, Bd. 13-14) als Grundlage haben. - Ich wünsche viele…