Blog

Mysterium fidei


Wie schwer fällt es uns, das, was wir von Gott erkennen oder zumindest zu erkennen glauben, in Worte zu fassen. Nicht nur schriftlich oder wörtlich, sondern auch gedanklich Gott zu "fassen" scheint fast unmöglich. Wie schnell aber lassen wir uns hinreissen zu Aussagen, die nur ungenügend reflektiert und bedacht sind…

Theologie-Masterarbeit in LaTeX


Für alle, die eine gewisse Herausforderung suchen (nebst dem Verfassen der eigentlichen Arbeit), jedoch unbedingt ein sauberes Layout mit tausenden von Einstellungs-Möglichkeiten, eine tolles Literaturverzeichnis und eine geniale Formatierung der Fussnoten wollen, die kommen an LaTeX nicht vorbei. Ich biete hier eine Vorlage extra für die wissenschaftlichen Gepflogenheiten in der…

Augustinus „De trinitate“


Hier kommt die dt.-lat. Version von Augustins "De trinitate". Die Texte sind korrigierte Online-Versionen, welche die Brepols-Version (lat. Version aus dem Jahre 1968, von W. J. Mountain) bzw. die BKV-Übersetzung von M. Schmaus (dt. Version aus dem Jahre 1958, BKV Reihe 2, Bd. 13-14) als Grundlage haben. - Ich wünsche viele…

Beruhigung…


"Hab Vertrauen in das langsame Arbeiten Gottes. Ganz natürlich drängen wir in allen Dingen ungeduldig dem Ziele zu. Wir möchten die Zwischenstufen überspringen. Wir leiden voller Ungeduld darunter, zu etwas Unbekanntem, Neuem unterwegs zu sein. Dabei ist es das Gesetz jedes Fortschreitens, dass sein Weg über das Unbeständige führt -…

Tulpen aus Amsterdam…


City Trip nach Amsterdam immer für eine Überraschung gut... :-) ! Zuerst die Frage: Wie und wo übernachtet man gut in Amsterdam wenn man eine gute Mischung von "schöne Unterkunft, günstig und gut gelegen" haben will? - Nach einiger Internet-Recherche kommt jede/r darauf, dass es wohl nichts besseres als ein…

Privater „Touristenführer“


Allgemeines Für alle, welche mit ausländischen Gästen im öffentlichen Schweizer Verkehrsnetz reisen wollen: jede politische Gemeinde hat Tageskarten zum Preis von 34.00 SFr. zu vergeben, welche wie ein GA funktionieren. Wer genug früh bucht und auch etwas Glück hat, der/die kann ganz bequem während eines ganzen Tages quer durch die…